Ausflugsziel Grotten des Catull in Brescia: Position auf der Karte

Grotten des Catull Sirmione BS

Sirmione, Gardasee

Grotten des Catull
Über den Autor

In meinem Beruf habe ich das seltene Glück, meine beiden größten Leidenschaften zu vereinen: das Reisen und das Schreiben. Für eine Woche reinen Strandurlaub konnte man mich schon als Kind nicht begeistern. Damals begnügte ich mich damit, meine Eltern auf der Autofahrt Richtung Süden mit italienischen Vokabeln und Fakten aus dem Reiseführer zu behelligen. Während meines Studiums der... Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 27, 2020
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €8
Jugendliche €4
Kinder kostenlos
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
0
(0)

Beschreibung

Der Blick auf den Gardasee ist absolut traumhaft!
© TouriSpo / D. Wallner Der Blick auf den Gardasee ist absolut traumhaft!

Als „Grotten des Catull“ wird eine in Sirmione am Gardasee gelegene Ruine einer römischen Villa bezeichnet. Die Anlage gilt als größte und besterhaltene dieser Art im ganzen nördlichen Italien und umfasst eine Fläche von 167 Metern Länge und 105 Meter Breite.

Das Gebäude verfügte ursprünglich über drei Geschosse mit einer Gesamtfläche von etwa 20.000 Quadratmetern. Auf der Südseite befand sich der Haupteingang, ebenso wie die Bade-Anlagen. An den Längsseiten waren überdeckte Veranden angebracht. Die Nordseite beherbergte eine Panoramaterrasse mit Blick auf den Gardasee.

Die Grotten des Catull gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Gardasee. Dies liegt allerdings nicht nur an ihrer historischen Bedeutung, sondern vor allem auch an dem einmaligen Ausblick auf den See, den man von dort aus genießt.

Entstehung und Geschichte

Insgesamt umfasste die römische Villa 3 Stockwerke.
© TouriSpo / D. Wallner Insgesamt umfasste die römische Villa 3 Stockwerke.

Die römische Villa wurde im 1. Jahrhundert nach Christus erbaut. Darunter befinden sich noch ältere Überreste von Vorgängergebäuden aus dem ersten vorchristlichen Jahrhundert. Man geht davon aus, dass die Anlage bereits im 5. Jahrhundert nach Christus aufgegeben wurde. Die Bezeichnung als „Grotte“ stammt aus der Zeit des Verfalls der Anlage, da diese zunächst bis zu ihrer Freilegung von Pflanzen überwuchert war.

Im späten 19. Jahrhundert stellte Girolamo Orti Manara erste archäologische Untersuchungen an der Fundstelle an. Im Jahr 1948 kaufte die Soprintendenza Archeologica della Lombardia die Anlage auf. Noch immer wird hier geforscht.

Ein Dichterporträt, das im rechts vom Eingang befindlichen Antiquarium aufbewahrt wird, soll ein Bildnis des römischen Dichters Catull zeigen. Dieser besaß in der Gegend ein Landgut, dessen genaue Lage jedoch nicht mit Sicherheit bekannt ist. Man geht heute nicht mehr davon aus, dass die Ruinen von Sirmione tatsächlich dem Dichter Catull gehörten. Nach aktuellem Stand der Forschung vermutet man, dass auf dem Anwesen Angehörige der Gens Valeria, einem alten Patrizier-Geschlecht, lebten, bei denen Catull eventuell einmal zu Gast war.

Anfahrt

Unterhalb der Anlage befindet sich der Jamaika Beach, ein äußerst beliebter Badestrand.
© TouriSpo / D. Wallner Unterhalb der Anlage befindet sich der Jamaika Beach, ein äußerst beliebter Badestrand.

Die Grotten des Catull befinden sich am nördlichen Ende der Halbinsel von Sirmione am südlichen Ufer des Gardasees.

Sirmione lässt sich nicht mit dem Auto durchqueren. Vor dem historischen Ortskern befindet sich ein großer Parkplatz. Von dort aus geht man noch rund 20 Minuten zu Fuß bis zu den Grotten. Alternativ kann man innerhalb von etwa 10 Minuten bis zur Terme di Sirmione gehen und von dort aus weiter mit einer kleinen Bimmelbahn bis zu den Grotten fahren.

Video

Sirmione - Grotte di Catullo viste... | 01:19

Kontakt

Grotten des Catull
Piazza Orti Manara 4
25019
Sirmione BS
Anfrage senden
%70%6d%2d%6c%6f%6d%2e%67%72%6f%74%74%65%64%69%63%61%74%75%6c%6c%6f%40%62%65%6e%69%63%75%6c%74%75%72%61%6c%69%2e%69%74
030 916157
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Grotten des Catull"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten