Ausflugsziel Schloss Schallaburg in Donau Niederösterreich: Position auf der Karte

Schloss Schallaburg

Schloss Schallaburg
Über den Autor

Als Redakteurin bei TouriSpo habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf dem Freizeitportal TouriSpo sowie auf dem Wintersportportal Skigebiete-Test zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den... Mehr erfahren

aktualisiert am Oct 9, 2019
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €11
Jugendliche €3.50
Kinder €3.50
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
1
(1)

Beschreibung

Ein Rundgang auf der Schallaburg wird zur spannenden Zeitreise vom Hochmittelalter bis ins 16. Jahrhungert.
© Niederösterreich-CARD / weinfranz.at Ein Rundgang auf der Schallaburg wird zur spannenden Zeitreise vom Hochmittelalter bis ins 16. Jahrhungert.

Schloss Schallaburg liegt sechs Kilometer südlich von Melk in der gleichnamigen Ortschaft Schallaburg in Niederösterreich. Von den ältesten Bauteilen aus dem 11. Jahrhundert bis hin zum Ausbau als Renaissanceschloss im 16. Jahrhundert stellt das Schloss ein imposantes, generationenübergreifendes Gesamtkunstwerk dar.

Erlebe die Geschichte der Schallaburg hautnah bei einer Führung oder lass dich von einem Mediaguide auf einem amüsanten Burgspaziergang durch Raum und Zeit begleiten. An 18 verschiedenen Stationen, verteilt auf dem gesamten Burgareal, erfährst du Spannendes über die Geschichte des Schlosses und kannst dir dabei nicht nur Erzählungen anhören, sondern auch einen Film ansehen oder der Musik lauschen.

Zudem führt der Mediaguide durch die Ausstellung „Der Hände Werk". Wie der Name bereits erahnen lässt dreht sich hier alles um das Wunderwerkzeug Hand. Einmalige Meisterstücke, interaktive Stationen und spannende Veranstaltungen machen den Ausflug auf die Schallaburg zu einer handwerklichen Entdeckungstour.

Im Außenbereich erwarten dich auf 6500 Quadratmetern faszinierende Einblicke in die Gartenkunst der Renaissance. Nach dem Vorbild der berühmten italienischen Villengärten gestaltet, zeigt der Schlossgarten ein reizvolles Wechselspiel von Zier- und Nutzpflanzen. Bei einem Spaziergang gibt es wertvolle Rosenarten in kunstvoll geformten Parterres, knorrige Hölzer, idyllische Apfelhaine oder Kräuterbeete im Knotenmuster zu entdecken. 

Auf dem Gelände ist allerdings nicht nur Entspannung angesagt. Vom Kinderspielplatzin Form eines 35 Meter langen Drachens, über Boccia im Arkadenhof oder Bogenschießen im Schlossgarten ist für die ganze Familie etwas geboten. 

Entstehung und Geschichte

Schloss Schallaburg wurde bereits im 11. Jahrhundert erbaut und blickt auf eine lange Geschichte zurück. Viele Generationen adeliger Besitzer haben ein reiches kulturelle Erbe hinterlassen. Nicht nur der einzigartige Terrakottenhof, sondern auch die mittelalterliche Bausubstanz, die "Hohe Schule" in Loosdorf und auch das Hochgrab von Hans Wilhelm von Losenstein zählen dazu. Hans Wilhelm von Losenstein sorgte in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts für den Ausbau zum Renaissanceschloss und legte den weitläufigen Renaissancegarten an.

Durch die beiden Weltkriege wurde das Areal in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts stark beschädigt. Das fehlende wirtschaftliche Geschick der letzten Besitzer aus der Familie Tinti führte dazu, dass die Schallaburg 1955 in den Besitz der Republik Österreich überging und 1967 an das Land Niederösterreich verkauft wurde. 1968 begannen die umfangreichen Sanierungsarbeiten des Schlosses, die bis 1974 andauerten. Heute ist Schloss Schallaburg eines der wichtigsten Ausstellungszentren in Niederösterreich.

Anfahrt

Mit dem Auto

Das Schloss Schallaburg liegt zwischen Wien und Linz und ist am besten über die Autobahn A1 zu erreichen. Du fährst bis zur Ausfahrt 80 Melk und folgst von dort der Beschilderung Richtung Schallaburg.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn kannst du bis zum Bahnhof Melk fahren. Von März bis November fährt täglich die Buslinie WL6 vom Bahnhofsvorplatz Melk auf die Schallaburg und wieder zurück.

Videos

AUSTRIA - MELK, Wachau; die... | 03:15
Rundgang durch das Schloss Schallaburg...
Funde beweisen eine Besiedelung des Burgberges schon um...

Kontakt

Schloss Schallaburg
Schallaburg 1
3382
Schallaburg
Anfrage senden
%6f%66%66%69%63%65%40%73%63%68%61%6c%6c%61%62%75%72%67%2e%61%74
+43 2754 6317-0
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schloss Schallaburg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten