Ausflugsziel Panorama Mountain Coaster am Rosskopf im Eisacktal: Position auf der Karte

Panorama Mountain Coaster am Rosskopf

Sterzing

Panorama Mountain Coaster am Rosskopf
Über den Autor
aktualisiert am Jun 15, 2022
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Die neue Sommerrodelbahn in Sterzing eignet sich ideal als Ausflugsziel für Familien.
© TG Sterzing Die neue Sommerrodelbahn in Sterzing eignet sich ideal als Ausflugsziel für Familien.

Der Rosskopf in Südtirol lockt nicht nur Skifahrer sondern auch Sommertouristen mit Natur und Adrenalin. Denn am Hausberg von Sterzing wartet eine rasante Sommerrodelbahn mit einzigartigem Panorama. Auf der 1,3 Kilometer langen Strecke können bis zu 40 Kilometer pro Stunde erreicht werden. Dabei überwindest du eine Höhendifferenz von rund 300 Metern.

In 2.120 Metern Höhe befindet sich der Anfang des Panorama Mountain Coasters. Der Start- und Endpunkt der Sommerrodelbahn ist an der Berg- bzw. Talstation des Panoramaliftes. Diesen erreicht man in nur wenigen Minuten zu Fuß von der Bergstation der neuen Gondel, die vom Tal auf den Rosskopf führt. Insgesamt stehen für den Fahrspaß über 36 Rodel zur Verfügung.

Die Sommerrodelbahn hat erst ab 2023 wieder geöffnet. Grund dafür ist der Neubau der 10er-Gondelbahn.

Zusätzlich gibt es in Sterzing ein neues Outdoorcenter, zu dem unter anderem ein Fahrradverleih, Wanderführer und ein Equipment Verleih für den Bergsport zählt. Außerdem gibt es am Rosskopf den Rossy Park, der mit seinem Kinderspielplatz und Streichelzoo ebenfalls ein perfektes Ausflugsziel für Familien ist. Er ist von der Talstation des Panoramaliftes in wenigen Gehminuten erreichbar. Der Ausflug zur Sommerrodelbahn lässt sich auch ideal mit der Wanderung am Rosskopf verbinden.

Entstehung und Geschichte

Der Panorama Mountain Coaster wurde erst im Jahr 2021 gebaut. Sterzing legte damit die Weichen für den Sommertourismus am Rosskopf. Besonders ist die nachhaltige Bauweise der Sommerrodelbahn. Durch die spezielle Bauart müssen keine groben Eingriffe in der Natur vorgenommen werden. Stattdessen erfolgte die Installation der Schienen durch Erdnägel, die die Anlage im Boden verankern und auch wieder einfach zu entfernen sind. 

Anfahrt

Am einfachsten erreichst du Sterzing mit dem eigenen Auto über die Brenner-Autobahn. 

  • Von München über Innsbruck sind es ca. 2:45 Stunden Fahrtzeit.
  • Ein kostenpflichtiger Parkplatz an der Talstation ist verfügbar.

 

Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kann bis zum Bahnhof am Brenner mit den IC-/EC-Zügen fahren und von dort zum Bahnhof Sterzing mit einem Regionalzug weiterreisen. 

Videos

Rosskopf / Monte Cavallo - Panorama... | 00:30
Freizeitberg Rosskopf in Sterzing - Südtirol
Drohnenaufnahmen vom Sterzinger Hausberg Rosskopf in...

Kontakt

Panoramalift Rosskopf
39049
Sterzing/Rosskopf
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%72%6f%73%73%6b%6f%70%66%2e%63%6f%6d
+39 0472 765521
Angebote & Tipps
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Panorama Mountain Coaster am Rosskopf"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten